ATMOS Akustik sorgt für angenehme und moderne Arbeitsplätze

ATMOS Akustik sorgt im Neubau von SAP Israel für angenehme und moderne Arbeitsplätze

Hier ist uns unser Ruf sogar bis ins ferne Israel vorausgeeilt.
Gemeinsam mit unserem lokalen Partner, dem ausführenden Architekturteam aus Tel Aviv und nicht zuletzt mit den Mitarbeitern von SAP wurden in einem intensiven und ergebnisoffenen geführten Prozess ein neuartiger Raumtrenner entwickelt.

  • Raumhohe Sperrholzelemente, die durch horizontale und vertikale Streben Großraumbüros effizient in eigene Arbeitsbereiche abtrennen
  • Die helle Farbe fügt sich harmonisch in das Gesamtkonzept ein.
  • Vereinzelt eingebaute gelochte Elemente tragen zur Verbesserung der Raumakustik bei.
  • Glaselemente mit lokalem Ornamentmuster bieten zusätzlichen Sichtschutz
  • Alle Einsätze lassen sich durch die speziellen Nuten unter einander austauschen. Somit kann flexibel auf örtliche Gegebenheiten reagiert werden.
  • Alle Elemente wurden mittels unserer speziellen Brandschutzimprägnierung ausgerüstet. Man weiß ja nie…
  • Umweltfreundliche, UV-härtende Lacke geben die notwendige Widerstandsfähigkeit für den rauen Büroalltag.
  • Durch die spezielle Konstruktion können deckengeführte Installationen durch die Raumtrenner geführt werden, ohne baustellenseitige Umbauarbeiten.
  • Als Variante wurden schiebbare Elemente entwickelt. Diese erlauben die variable Veränderung des Arbeitsbereiches ohne jeglichen Umbauaufwand.
  • Zusätzlich wurden in diesen Elementen magnetische Whiteboards integriert, die jegliche Notizen tragen können oder als Projektionsfläche für Präsentationen dienen.
  • 100% Made in Austria